Trip Advisor facebook page Nederlands Deutsch Francais English

Die Tour

YE and each of you are adjudged and sentenced to be carried back to the place from whence you boarded.
- Captain Herdman, President of the vice-admirality court 1722 (adapted)

Jolly Breeze

Die Tour: Die "Jolly Breeze of St. Andrews" segelt über die Passamaquoddy Bay. Sie sehen Robben, die sich bei Ebbe auf den aus dem Wasser ragenden Felsen sonnen, oder bei Flut um das Schiff schwimmen, bis sie den Spielplatz und die Futtergründe der Wale erreicht haben. Der Fischreichtum veranlasst die Wale Jahr für Jahr in diese Region zurückzukommen. Manchmal nähern sich zwischen den Inseln auch Tümmler oder Delphine, um neben dem Schiff "mitzusurfen". Es gibt eine Vielfalt von Vögeln zu sehen, gelegentlich auch Papageitaucher. Die "Jolly Breeze of St. Andrews" besucht die Nistplätze der Weißkopfseeadler. Zu manchen Zeiten sehen Sie, wie diese die Nester verlassen, um Futter zu holen und ihre Jungen zu füttern. Vielleicht versuchen die Jungen auch gerade Testflüge zu starten.

Während der ganzen Zeit halten wir verstärkt Ausschau nach Zwergfinnwalen und Finnwalen, im August und September auch nach Buckelwalen. Wenn Wale gesichtet werden, wird die "Jolly Breeze of St. Andrews" ruhig und gelassen, damit Sie in Ruhe schauen können. Manchmal sind die Wale genauso neugierig auf uns , wie wir auf sie. Sie kommen nah oder tauchen ab, um entfernt wieder aufzutauchen. In diesem Fall fahren wir langsam wieder näher heran. Die "Jolly Breeze of St. Andrews" erlaubt von überall einen guten Blick auf die Wale.

Jolly Breeze

Gesetz der Ethik: Die "Jolly Breeze of St. Andrews" ist walfreundlich. Wir beachten immer einen gewissen Abstand zu ihnen. Sollten die Wale von sich aus so nah kommen, dass Sie ihnen in die Augen schauen können, sollten Sie sich glücklich schätzen. Wir wollen nicht über die Wale fahren, wir werden eher ausweichen. Die "Jolly Breeze of St. Andrews" wird nicht versuchen die Wale zu treiben.

Wir unterhalten VHF Radiokontakt zu anderen Schiffen in der gleichen Gegend, um nicht gleichzeitig am selben Ort zu sein, damit Wale nicht gestört oder vertrieben werden.

mouseovermouseover